unser i-Punkt

(offene ganztagsgruppen)


Konzept der Offenen Ganztagsschule

Im Schuljahr 2004/2005 wurde die Offene Ganztagsschule (OGS) an unserer Schule eingeführt. Sie versteht sich als pädagogische Ergänzung zur Schule und bietet den Kindern abwechslungsreiche und ihrer Interessenslage entsprechende Angebote, die sie in ihren sozialen, kognitiven, motorischen, und kreativen Kompetenzen stärken. Ebenso bieten wir eine  Lernzeitbetreuung am Nachmittag an.

Zurzeit besuchen 80 Kinder die OGS. Diese werden von sieben pädagogischen Mitarbeiterinnen, einer FSJlerin und einer Hauswirtschaftskraft betreut.

 

In den Ferien besteht an unserer Schule im Verbund mit den anderen Engeraner Grundschulen ein Freizeitangebot, in dem die Kinder spielerisch betreut werden.

 

Im Nachmittagsbereich bieten unsere pädagogischen Mitarbeiterinnen sowie externe Fachkräfte unterschiedliche Kurse an.

Den Kindern der Offenen Ganztagsschule wird jeden Tag ein gesundes abwechslungsreiches warmes Mittagessen angeboten, das zu festgelegten Zeiten eingenommen wird.

 

Unser Träger ist der AWO Kreisverband Herford e.V.. Finanziert wird unsere Arbeit durch die Elternbeiträge, durch das Land NRW und durch die Stadt Enger.


Dem aufmerksamen Leser wird nicht entgangen sein, dass die Daten von dem oberen Text nicht mit dem in dieser Woche gefeierten Jubiläum übereinstimmen. 
***Hier die Auflösung!
Im Jahr 2004/2005 wurde der offene Ganztag eingeführt. 
Vorher gab es "nur" die Betreuung vor und nach dem Unterricht und die wurde 1990 gegründet und i-Punkt genannt.
Deswegen feierte der i-Punkt am Donnerstag den 1.10.2020 völlig zurecht sein dreißigjähriges Jubiläum.
Herzlichen Glückwunsch!!!
Da der i-Punkt nicht alleine feiern kann, bereiteten alle Mitarbeiter des i-Punktes die Party gemeinsam vor. Im Vorhinein wurden T-Shirts gebatikt, noch ein Schriftzug darauf geplottet und die Räumlichkeiten geschmückt. Die kleinen bis mittelgroßen Gäste waren ganz aufgeregt, als es an diesem Tag in die Betreuung ging. „Das Beste war die Disco und das Popcorn aus der Popcornmaschine!“, hörte man, wenn man am Tag nach der Feier über den Schulhof ging. Schade, dass solche Geburtstage nicht jedes Jahr so groß gefeiert werden!

Kontakt

Daniela Jöstel

Offene Ganztagsschule Oldinghausen/Pödinghausen

Schulstraße 84

32130 Enger

 

Telefon:   05224-976877

E-Mail:     ogs.olpoe@awo-herford.de

 

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag: 7.30 Uhr – 16.15 Uhr

Freitag:                            7.30 Uhr – 15.45 Uhr


Zeitraster der  ogs

   7.40 – 11.25 Uhr                   Unterricht

11.25 – 12.15 Uhr                   Gruppentreff, Freies Spielen

12.15  oder 13.00 Uhr            Gemeinsames Mittagessen

13.00  oder 13.30 Uhr            Lernzeit

Mo-Do 14.30 – 16.00 Uhr      Arbeitsgemeinschaften, Gruppentreff, Freies Spielen


Projektangebote

Montag         Power & Action / Speed Stacking / Power & Action

Dienstag        Küchenzauber / Spielezeit

Mittwoch       Einrad  /  Schrauberwerkstatt

Donnerstag   Fußball / Mädchenkram / Fußball

Freitag           Gruppentag