Aktuelles


Klassensprecherinnen und Klassensprecher lernen im Kreishaus

Am Dienstag, den 13. Dezember, reisten unsere Klassensprecher und Klassensprecherinnen der dritten und vierten Klassen zum Kreishaus Herford. Dort trafen sich die von den Klassen gewählten Vertreterinnen und Vertreter der Grundschulen des Kreises Herford. Gemeinsam arbeiteten sie zu den Themen Beteiligung, Kinderrechte und zur UN-Kinderrechtskonvention in Workshops zusammen.


Adventssingen

In der Adventszeit findet jeden Montag noch in der Dämmerung mit allen Klassen das Adventssingen statt. In stimmungsvoller Beleuchtung mit Blick auf den von der vierten Klasse geschmückten Weihnachtsbaum stimmen wir gemeinsam bekannte und auch mal etwas unbekanntere Lieder an. 


Konzert der Riga-Bläser

Es ist immer wieder schön Besuch aus der fernen Stadt Riga zu bekommen!!! Aber DIESES JAHR war es besonders schön! Mehr Weihnachtsstimmung hatte an diesem Freitagmorgen in der ersten und zweiten Schulstunde bestimmt niemand! Ganz viele Kinder sangen textsicher die Weihnachtslieder der Rigaer Bläser mit. Unsere Schüler und Schülerinnen starten nun mit dem ein oder anderen Ohrwurm in das zweite Adventswochenende. Wir wünschen Ihnen einen stimmungsvollen zweiten Advent. Wir danken dem Förderverein für die Spende.


Aufführung der Theater-Ag des I-Punktes

Kurz vor dem 1. Dezember öffnete sich der Vorhang für die Theater-AG des Offenen Ganztages. Die Zuschauerränge waren gefüllt. Alle Kinder der Grundschule Oldinghausen-Pödinghausen hatten sich dort versammelt. Die Gruppe der Drittklässler sang und gestaltete zu dem Lied „Der Igel mit der roten Mütze“ ein schönes Musical. Es folgte ein Rap über den Weihnachtsmann. Das Rentier gab mit seinen Hufen den Rhythmus vor. Zum Abschluss konnte das ganze Publikum mitmachen. Alle schnarchten wie Bären und klingelten wie Wecker bei der vorgelesenen Mitmachgeschichte, in der ein Braunbär von den Tieren geweckt werden möchte, um auch einmal Weihnachten zu feiern. Liebe Theater-AG: Vielen Dank für die unterhaltsamen Vorführungen!


Basteltag am 21.11.2022

 

 

Passend zu unserem Basteltag kam das kalte Klima und der erste Schnee. Von der ersten bis zur vierten Stunde malten, prickelten, schnitten, klebten und falteten alle Schülerinnen und Schuler Fensterschmuck für ihre Klassen. Aus manchen Räumen erklang Weihnachtsmusik und drang der Geruch von Weihnachtsgebäck. Unter folgendem Link können Sie einige fleißige Kinder bei der Arbeit sehen und auch einen Blick auf die Arbeitsergebnisse werfen (Fotolink).


Jetzt wird es bunt!

Seit Mitte Oktober zaubert die Arbeitsgemeinschaft „Schöne Schule“ im Rahmen des Nachmittagsprogramms der OGS  immer mehr Farbakzente auf den Schulhof. Lene, Freja, Paula, Marlene, Maxi, Ole, Andi, Moritz und Noah aus der vierten Klasse sind für eineinhalb Stunden pro Woche fleißige Farbkünstler. Die tollen Acrylfarben wurden eigens für diesen Zweck von der Firma Alligator angemischt und der Schule gespendet. Nun ziehen die bunten Sitzhocker die Blicke auf sich und machen viele neugierig auf den Freitagmorgen, denn dann kann jede/jeder suchen, was am Donnerstagnachmittag von den neun Kindern verzaubert wurde (weitere Bilder: hier klicken).



Herzlich Willkommen!


Die vierte Klasse war auf Klassenfahrt!


Halt! StopP! Polizei!


Nein nein, bei uns muss das anders heißen: „Los geht’s!“

Am Freitag startete die vierte Klasse zum ersten Radfahrtraining mit Herrn Hanke. In den Trainingseinheiten lernen die Schülerinnen und Schüler mit ihrem eigenen Fahrrad alles, was ein Fahrradfahrer wissen muss. 


Herzlich Willkommen!

Die Grundschule Oldinghausen-Pödinghausen ist nun komplett. Bei einer schönen Feierstunde begrüßten wir unsere fünfzig Erstklässler mit Liedern des Bandprojektes der vierten Klasse, mit herzlichen Worten von Frau Küper und Pastor Eisemann und einigen kleinen Überraschungen, sowie einem Willkommens-Lied aller OGS-Kinder und einem Rap der Viertklässler. Von denen bekam jede Erstklässlerin und jeder Erstklässler einen Luftballon überreicht und wurde zur ersten Unterrichtsstunde mit der Klassenlehrerin begleitet.

Die Wartezeit überbrückten die Eltern bei Kaffee und Kuchen. Wir danken den engagierten Eltern der jetzigen Zweitklässler für die Bewirtung und dem Förderverein für die Finanzierung.

Mit diesem Link werden Sie zu den Fotos dieser Veranstaltung geleitet.


Heute geht es wieder los!

...zur zweiten Stunde starteten die zweiten, dritten und vierten Klassen in ihren ersten Schultag nach den Sommerferien.

Morgen sind wir dann komplett, um 9:30 Uhr werden die Erstklässler in der Einschulungsfeier begrüßt.